AUSGEBUCHT // 06.07.: IT-Sicherheit im Unternehmen mit Live Hacking Demo

IT-Sicherheit im Unternehmen … wie schütze ich mich und mein Unternehmen gegen Hacker-Angriffe?

Wir zeigen Ihnen, wie einfach es ist, Ihre Daten zu stehlen oder zu korrumpieren – aber wir zeigen Ihnen auch, wie Sie sich effektiv dagegen schützen können. Die Veranstaltung eignet sich auch, um Mitarbeiter gezielt für die IT-Sicherheit im Unternehmen zu sensibilisieren.

IT-Sicherheit im Unternehmen mit Live Hacking Demo
Datum: 06.07.2016, 13-17 Uhr
Ort: Weilrod / Nähe Frankfurt a.M.

• Gefahrenpotenziale rund um mobile Endgeräte
• Mobiler Internet-Traffic und dessen Entwicklung
• Verschiedene Arten der Verschlüsslung
• Spannende Live-Demonstration
• Wie kann man sich effektiv schützen

Weitere Infos/Details (PDF): http://bit.ly/live-hacking-160525

Eine Anmeldung nimmt Daniela Knippler gerne per E-Mail oder telefonisch entgegen: Tel.: 06083.9130-40, E-Mail: daniela.knippler@freund-dirks.de

Referent: Björn Bausch ist seit über 15 Jahren in der IT tätig. Der DEKRA-zertifizierte EDV Sachverständige und IT-Forensiker leitet ein speziell ausgestattetes Labor für Digitale Forensik mit zertifizierten Forensikern und IT-Security Spezialisten. Zu seinen Schwerpunkten gehören Cyber Security, aktuelle Bedrohungslagen durch Hackerangriffe, Penetrationstest von Firmennetzwerken, IT-Notfallmanagement u.v.m. Weiterhin ist Herr Bausch Fachgebietsleiter Compliance und Datenschutz beim Verband Europäischer Gutachter & Sachverständige VEGS e.V.