Scrum – Grundlagen für alle Rollen

Seminar
Scrum – Grundlagen für alle Rollen
6. bis 7. November 2019 in Wiesbaden

Preis: € 1.190,- pro Teilnehmer/in

Hinweis: Preis zzgl. gesetzl. MwSt.; inklusive Tagungsunterlagen und reichhaltiger Tagesverpflegung.

! Auch in englischer Sprache verfügbar (s. u.) / also available in english language (see below)

Hintergrund / Ziel
Nach diesem Seminar kennen Sie die Scrum-Grundlagen. Außerdem sind Ihnen Prinzipien wie Selbstorganisation und Retrospektiven ebenso wie das „Time Boxing“ ein Begriff. Sie können einschätzen, welche Aufgaben die verschiedenen Rollen haben und welchem Zweck die Scrum Ereignisse sowie die Scrum Artefakte dienen, so dass Sie im Scrum Team erfolgreich mitarbeiten können. Sie haben die besonderen Herausforderungen für die Scrum Rollen Scrum Master und Product Owner kennengelernt und einen Überblick über die Möglichkeiten und Techniken gewonnen, wie damit umzugehen ist. Sie wissen, wie die Rollen Scrum Master und Product Owner im Scrum-Umfeld zusammenarbeiten und wie diese mit Kunden und Auftraggebern agieren. Sie lernen, wie die Rolle des Product Owners optimal ausgeübt wird, um die höchste Kundenzufriedenheit und Wertschöpfung zu erreichen.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen eine gute Basis, um auf dieser aufbauend die Prüfung zum Scrum Master oder zum Scrum Product Owner (jeweils Level I) auf der Onlineplattform www.scrum.org zu absolvieren.*

Seminarinhalte

  • Methodenvergleich (Klassisch versus Agil)
  • Agile Methoden / Ansätze
  • Agiles Manifest und Agile Prinzipien
  • Scrum
    • Grundlagen, Theorie und Definition
    • Scrum Werte
    • Scrum Rollen
      • Welche Aufgaben hat der Scrum Master? Wie dient er dem Product Owner, dem Entwickler Team, der Organisation? Wie ist die Rolle des Scrum Masters optimal auszuüben, um dem Product Owner die Techniken für die optimale Backlog Gestaltung zu vermitteln, das Entwickler Team zur Selbstorganisation zu coachen, Impediments auszuräumen und die Effektivität von Scrum-Implementierungen innerhalb der Organisation zu steigern?
      • Welche Aufgaben hat der Product Owner? Wie arbeitet er mit den weiteren Scrum Rollen (Scrum Master, Entwickler Team) sowie mit Kunden und Auftraggebern zusammen? Wie ist die Rolle des Product Owners optimal auszuüben, um den höchsten „Return on Investment“ zu erhalten?
        Hierzu zählen das Erstellen einer Produktvision, das Bewerten und Priorisieren der Anforderungen an ein Produkt sowie das Organisieren und Pflegen des Product Backlogs. Ebenso der Umgang mit Epics und User Stories sowie das Planen und Vorhersagen von Releases.
    • Scrum Artefakte
    • Scrum Ereignisse

Teilnehmerkreis
Mitarbeiter im Scrum Team, Entscheider

Vorkenntnisse
Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich

*Hinweis
Nach diesem Seminar können Sie sich eigenständig auf die Prüfung zum Scrum Master und / oder Product Owner der Scrum.org vorbereiten. Die Prüfung erfolgt in eigener Regie online unter www.scrum.org. Dabei werden 80 Fragen gestellt, die in 60 Minuten zu beantworten sind. Die Prüfungsgebühr beträgt derzeit 150 (SM) bzw. 200 (PO) US$ und ist nicht im Seminarpreis enthalten, sondern direkt bei scrum.org per Kreditkarte oder Paypal zu entrichten.
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Also available in english language:

Scrum basics for all roles

After this seminar, you will know the basics of Scrum, principles like self-organization, and retrospectives as well as „time boxing“ are well known to you. You will be able to assess what the different roles are and what the purpose of the Scrum events and Scrum artifacts is, so that you can successfully participate in the Scrum team. You know the special challenges for the Scrum Roles Scrum Master and Product Owner and gained an overview of the possibilities and techniques how to handle them. You know how the Scrum Master and Product Owner roles work together in the Scrum environment and how they interact with stakeholders and clients. You will learn how to best perform the role of Product Ownership to achieve the highest level of customer satisfaction and value.

This seminar provides you with a good basis for completing the Scrum Master or Scrum Product Owner (Level I) exam on the online platform www.scrum.org.**

Content

  • Method Comparison (Classic vs. Agile)
  • Agile methods / approaches
  • Agile manifesto and agile principles
  • Scrum
    • Fundamentals, theory and definition
    • Scrum values
    • Scrum roles
      • What tasks does the ScrumMaster have? How does he serve the Product Owner, the Development Team, the organization? How to best perform the role of the Scrum Master to teach the Product Owner the techniques for optimal Product Backlog design, coach the Development Team for self-organization, and eliminate impediments and increase the effectiveness of Scrum implementations within the organization?
      • What tasks does the Product Owner have? How does he work together with the other Scrum Roles (Scrum Master, Development Team) as well as with Stakeholders and clients? How to best exercise the role of the Product Owner in order to get the highest return on investment?
        This includes creating a product vision, assessing and prioritizing product requirements, and organizing and maintaining the Product Backlog. Likewise dealing with epics and user stories and planning and predicting releases.
    • Scrum artifacts
    • Scrum events

Target Group
Employees in the Scrum Team, decision makers

Previous knowledge
None

**Note
After this seminar, you can independently prepare for the Scrum Master and / or Product Owner Scrum.org exam. The exam is conducted online under www.scrum.org. 80 questions are asked, which have to be answered in 60 minutes. The examination fee is currently 150 (SM) or 200 (PO) US $ and is not included in the seminar price, but must be paid directly to scrum.org by credit card or Paypal.
– – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Dieses Seminar findet in Kooperation mit der Acuroc GmbH statt.