Das Weiterbildungsunternehmen Freund+Dirks aus Weilrod

erfolgreich re-klassifiziert

Das Freund+Dirks Schulungszentrum durchlief im November 2010 erfolgreich die Re-Klassifizierung der Schweizer PerformNet AG und wurde 2011 mit der höchstmöglichen Bewertung von fünf Sternen ausgezeichnet. Die Klassifizierung bescheinigt dem Bildungszentrum exzellenten Service und Kundenbetreuung in jeder Phase der Seminardurchführung.

Die im Rahmen des International Training Center Rating® (ITCR) vergebene Auszeichnung stellt einen unabhängigen, international anerkannten Standard zur Bewertung und Klassifizierung von Seminarzentren dar. Die PerformNet AG führt hierfür eine umfangreiche Benchmark-Analyse verschiedener Schulungsanbieter durch und prüfte, inwieweit die mehr als 120 Leistungskriterien des ITCR erfüllt werden. Dabei wurden unter anderem die Lage und Infrastruktur des Zentrums, räumliche Ausstattung sowie Betreuung und Versorgung der Seminarteilnehmer untersucht. Das Modell entwickelte sich in den vergangenen Jahren für Weiterbildungsinteressierte zu einer zuverlässigen Entscheidungshilfe für die Wahl des geeigneten Bildungsanbieters.

„Die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden sind absoluter Maßstab unseres Handelns, um für alle Teilnehmer den bestmöglichen Trainingserfolg zu erzielen“, freut sich Geschäftsführerin Heide Freund über die 5-Sterne-Klassifizierung. Geschäftsführer Dirk Dirks: „Für die Teilnehmer bedeutet dies eine von offizieller Seite geprüfte Qualität, auf die sie sich verlassen können, denn die Klassifizierung garantiert objektive, vergleichbare und jederzeit nachweisbare Klassifizierungsergebnisse.“

Der Nutzen für den Kunden ist offenkundig: Ein perfekt gestalteter und betreuter Seminartag schafft optimale Bedingungen für effizientes Lernen. Die Teilnehmer erwartet in dem Bildungszentrum nicht nur ein freundlicher Service und eine ruhige, naturnahe Umgebung für die Pausen, sondern beispielsweise auch besondere Highlights wie die kulinarische Mittagspause, die im Seminarpreis inbegriffen ist: Profi-Köche bereiten für die Seminarteilnehmer mittags ein 3-Gänge-Gourmet-Menu aus frischen Zutaten zu.

Ulrich Hoffmann, Vorstand der PerformNet AG meint dazu: "Die Anforderungen steigen jedes Jahr, und es gibt nur wenige Bildungszentren im deutschsprachigen Raum, die so konstant wie Freund+Dirks im Dienste ihrer Kunden agieren. Leistung wird erst dann zur Spitzenleistung, wenn sie kontinuierlich vorhanden ist. Ich freue mich für das ganze Team in Weilrod."

Über PerformNet: Das Schweizer Unternehmen PerformNet AG ist die weltweit führende Anbieterin, die mit ihrereinzigartigen Benchmark-Methode die Business-Prozesse der Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung analysiert und auf Basis der Analyseergebnisse die Bildungsanbieter berät, deren Optimierungspotenziale identifiziert und klassifiziert.

Die großzügigen Räumlichkeiten von Freund+Dirks können nebst Service übrigens auch separat für Veranstaltungen wie z.B. Tagungen, Meetings oder Workshops gebucht werden. Mehr Informationen dazu hier.