Neu: IBM Mainframe für Einsteiger/innen

Getreu dem Motto „Alte Besen kehren gut“ sind Großrechner (Mainframe) bis heute nicht aus der IT-Branche wegzudenken. Zahlreiche Banken, Forschungseinrichtungen, Logistik- und Handelsunternehmen, Versicherungen, Behörden  und Energieversorger sind auf die schnellen, sicheren und kapazitätsstarken elektronischen Helfer angewiesen. Leider mangelt es jedoch an Fachkräften, die das nötige Know-How zur Wartung und Programmierung besitzen.

IBM Mainframe für Einsteiger/innen
9. bis 10. Oktober 2018 / 2 Tage / 1.290,- € / Weilrod-Altweilnau

Lernziel
Nach dem Seminar haben Sie einen Überblick über die wichtigsten Komponenten eines IBM Standard-Großrechners der z Serie. Sie verstehen, für welche Aufgaben die einzelnen Komponenten eingesetzt werden und haben eine Vorstellung davon, wie sich die Aufgabenprofile der Arbeitsvorbereiter, der Systemadministratoren bzw. -programmierer und der Anwendungsentwickler unterscheiden und abgrenzen. Sie können deutlich den Bedarf Ihrer persönlichen nächsten Weiterbildungsschritte einschätzen.

Seminarinhalt

  • Die „Basics“:
    – TSO – Login
    – Systemrecherche über sämtliche Ressourcen
    – Dienstprogramme zur Bearbeitung der Ressourcen
    – Daten und Datenbanken (VSAM, IMS/DB, DB2)
    – Transaktionsmonitore (IMS/DC, CICS)
    – RACF – für die Sicherheit
  • Anwendungsentwicklung – „Hello world“:
    – Cobol – der Weg zu einem ablauffähigen Programm
  • Anwendungsentwicklung – „wozu Datenbanken?“:
    – DB2 – „die“ relationale Datenbank für IBM Mainframes
    – Cobol – auf die Daten der Datenbank zugreifen

Teilnehmerkreis
Neu- und Quereinsteiger/innen, Auszubildende, Trainees 

Voraussetzungen
Affinität zu Themen der IT

Unterrichtsmethode
Vortrag, Präsentation, Diskussion, praktische Übungen 

Maximale Teilnehmeranzahl:
12 Teilnehmer/innen

Weitere Info oder Anmeldung gerne per E-Mail oder Telefon unter +49 6083 – 9130 – 0.